Keine „Kultur im Klinikum-KIK“ mehr in diesem Jahr

Thema: Kultur im Klinikum
Schlagwörter: ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
10. August 2020
10. August 2020

Schlechte Nachricht für Kulturfans: Die Veranstaltungsreihe „Kultur im Klinikum“ wird auch im zweiten Halbjahr 2020 nicht stattfinden können. Wie die Volkshochschule Bad Segeberg mitteilt,  lassen die von der Klinik beschlossenen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie KiK-Veranstaltungen nicht mehr zu. Die vhs betreibt seit 24 Jahren dieses Projekt in Kooperation mit den Segeberger Kliniken bzw. zunächst mit dem Kreiskrankenhaus. „Ein mustergültiges Beispiel einer gelungenen  Kooperation über einen langen Zeitraum hinweg“, findet Ideengeber, Planer und Referent Dr. Jürgen Weber von der vhs.

Dies drohe jetzt, wegen Corona auf der Strecke zu bleiben. Dass die meist sehr gut besuchten Veranstaltungen in diesem Jahr    seit März ausgefallen sind und im Herbst nicht mehr stattfinden können, ist bitter für die Macher von KiK. Dies  zumal die Vortragsreihe vor ihrem 25jährigen Jubiläum stehe. „Ich weiß gar nicht, ob es überhaupt Sinn macht, ein Jubiläumsprogramm aufzustellen“ zeigt sich Weber enttäuscht. Er lässt allerdings keinen Zweifel daran, dass die Maßnahmen der Klinik angemessen sind: „Die Gesundheit der Menschen geht vor. Da kann es keine zwei Meinungen geben.“ Dass das vhs-Angebot darunter zu leiden hat, sei eben Pech.


KIK Kultur im Klinikum 2020

Thema: Kultur im Klinikum
Schlagwörter: ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
25. November 2019
26. November 2019

Ein neues KIK-Programm auch nach über 20 Jahren

Logo Veranstaltungsbereich Kultur

Der Name liest sich eher bescheiden, tatsächlich aber verbirgt sich hinter den drei Worten „Kultur im Klinikum (KiK)“ eine Institution. Seit sage und schreibe 23 Jahren gibt es das kulturelle Angebot in der Klinik, das von der Volkshochschule Bad Segeberg in   Kooperation zunächst mit dem Kreiskrankenhaus und dann mit den Segeberger Kliniken durchgeführt wird.

Die Idee hatte damals 1996 Dr. Jürgen Weber  von der vhs, der auch heute noch für das Programm verantwortlich ist.

vollständig anzeigen

KIK Kultur im Klinikum 2018

Thema: Kultur im Klinikum
Schlagwörter: ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
20. November 2017
20. November 2017

KiK-Vorträge im Jahr 2018:

Logo Veranstaltungsbereich KulturMit dem neuen Jahr beginnt auch wieder eine neue Saison der Veranstaltungsreihe „Kultur im Klinikum“, kurz KiK, die die Volkshochschule Bad Segeberg gemeinsam mit den Segeberger Kliniken veranstaltet.  Mittlerweile ist es das 22. Jahr der Kooperation der beiden Institutionen, und der Zuspruch ist weiterhin ungebremst.

Wie gewohnt umfasst das Jahresprogramm  neun Vorträge, die monatlich, immer am letzten Montag des Monats um 19:30 Uhr in den Räumen der Segeberger Kliniken, am Kurpark 1, stattfinden. In den Monaten Juli, August und Dezember finden keine Vorträge statt.vollständig anzeigen


KIK Kultur im Klinikum 2017 – alle Termine

Thema: Kultur im Klinikum
Schlagwörter: ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
22. Januar 2017
23. März 2017

KiK-Vorträge im Jahr 2017: Ein Programm der Jubiläen

Logo Veranstaltungsbereich KulturMit dem neuen Jahr beginnt auch wieder eine neue Saison der Veranstaltungsreihe „Kultur im Klinikum“, kurz KiK, die die Volkshochschule Bad Segeberg gemeinsam mit den Segeberger Kliniken veranstaltet.  Mittlerweile ist es das 21. Jahr der Kooperation der beiden Institutionen, und der Zuspruch ist weiterhin ungebremst.

Wie gewohnt umfasst das Jahresprogramm  neun Vorträge, die monatlich, immer am letzten Montag des Monats um 19:30 Uhr in den Räumen der Segeberger Kliniken, am Kurpark 1, stattfinden. In den Monaten Juli, August und Dezember finden keine Vorträge statt.vollständig anzeigen


Bad Segeberg kultourt – und die vhs kultourt mit

Thema: Kunst und Kultur
Schlagwörter: , , , , ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
29. Juni 2016
21. Februar 2017

Logo_Bad_Segeberg_kultourt_A3.indd

Seit Anfang des Jahres findet in Bad Segeberg ein Projekt statt, das weit und breit einzigartig ist. Kulturschaffende und -Veranstalter aller Sparten wie Musik, Theater, bildende Kunst, und Tanz ziehen an einem Strang. Sie weisen gemeinsam auf ihre Kulturangebote hin, veranstalten Treffen und bilden Kooperationen. Das Motto lautet: „Bad Segeberg kultourt“.

An jedem Tag des Jahres 2016 mindestens eine kulturelle Veranstaltung anzubieten – das war die Herausforderung, der wir uns gemeinsam stellen wollten. Auf www.bad-segeberg-kultourt.de ist zu sehen, was daraus geworden ist: An manchen Tagen zeigt der Kulturveranstaltungskalender sogar bis zu sieben Veranstaltungen, wobei Dauerveranstaltungen wie Ausstellungen oder die Karl-May-Spiele noch dazu kommen.

Ob Großveranstaltung oder Mal-Aktion in der Fußgängerzone – alles findet seinen Platz. Die Mischung ist interessant, und wir meinen, die Stadt stolz auf darauf sein, was hier geboten wird.vollständig anzeigen