vhs bad segeberg: Startseite

 

Fortbildungsangebot für DozentInnen und MitarbeiterInnen an offenen Ganztagsschulen im Kreis Segeberg

Kategorie: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am: 24. September 2018

Qua­li­tät im offe­nen Ganz­tag

Der Kreis Sege­berg star­tet eine Qua­li­täts-Offen­si­ve für die offe­ne Ganz­tags­be­treu­ung an den Schu­len und hat in Ergän­zung zu den vom Land ange­bo­te­nen Zer­ti­fi­kats­kur­sen für päd­ago­gi­sche Mit­ar­bei­te­rIn­nen (www.sh.ganztaegig-lernen.de) beschlos­sen,  zusätz­li­che Fort­bil­dun­gen für alle am offe­nen Ganz­tag Betei­lig­ten anzu­bie­ten.

Die Fort­bil­dun­gen wer­den the­men­zen­triert  als Tages-Semi­na­re von 9.00 bis 16.00 Uhr ange­bo­ten und sind kos­ten­frei (das beinhal­tet auch die Ver­pfle­gung). Die Semi­na­re kön­nen ein­zeln und unab­hän­gig von­ein­an­der – ganz nach Inter­es­se – belegt wer­den.

 

Fortbildungsangebote am Standortort Bad Segeberg 2018/2019

für Dozen­tIn­nen und Mit­ar­bei­te­rIn­nen an offe­nen Ganz­tags­schu­len

 

LL6050  Lebens­welt Ganz­tag – Basis

Mit der Ganz­tags­schu­le eröff­nen sich neue Dimen­sio­nen und Wir­kungs­fel­der an der Schu­le. Die klas­si­sche Halb­tags­schu­le mit der Ver­mitt­lung kogni­ti­ver Fähig­kei­ten ist ein erprob­tes Sys­tem, in dem ein neu­er Blick auf das Kind und die dadurch ent­ste­hen­den Chan­cen der ganz­tä­gi­gen Betreu­ung eta­bliert wer­den müs­sen. Ver­schie­dens­te päd­ago­gi­sche Pro­fes­sio­nen, Hono­rar­kräf­te, Ehren­amt­li­che, Eltern und Schü­ler gestal­ten hier gemein­sam. Wie funk­tio­niert die Koope­ra­ti­on?

Dozent: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Fr, 01.02.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/08/28/lebenswelt-ganztag-modul-1-basis/

 

LL6051  Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung  –  Basis

  • Grund­la­gen der Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung (mit Kin­dern, Eltern, Mit­ar­bei­te­rIn­nen)
  • Erfolgs­fak­to­ren gelin­gen­der und wert­schät­zen­der Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Kon­flikt­ge­sprä­che
  • Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Zeit und Raum: Gestal­tung des Gesprächs-Set­tings

Dozent: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Sa, 02.02.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/08/28/kommunikation-und-gespraechsfuehrung-modul-2-basis/

 

LL6052  Umgang mit schwie­ri­gen Kin­dern I –  Basis

  • Über­blick über Ver­hal­tens­auf­fäl­lig­kei­ten im Schul­kind­al­ter
  • Ent­wick­lung: Was kann ein Schul­kind schon – und was noch nicht
  • Päd­ago­gi­sches Han­deln in schwie­ri­gen Situa­tio­nen
  • Fall­bei­spie­le kön­nen gern mit­ge­bracht wer­den!

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Fr, 02.11.2018 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/10/03/umgang-mit-schwierigen-kindern-modul-1-basis/

 

LL6056  Umgang mit schwie­ri­gen Kin­dern II –  Ver­tie­fung

  • Stär­ke statt Macht: das Kon­zept der gewalt­frei­en Erzie­hung
  • Ziel­set­zung von eige­nem Han­deln in schwie­ri­gen Situa­tio­nen
  • Fall­bei­spie­le kön­nen gern mit­ge­bracht wer­den!

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Mi, 28.11.2018 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/10/03/umgang-mit-schwierigen-kindern-modul-2-vertiefung/

 

LL6053  Lei­tung und Grup­pen­füh­rung –  Basis

  • Bedürf­nis­ge­rech­te Tages­ge­stal­tung
  • 1x1 der Grup­pen­füh­rung: Regeln erstel­len, Orga­ni­sa­ti­ons­hil­fen, Grup­pen­dy­na­mik
  • Rol­le und Auf­ga­ben der MA

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Fr, 15.02.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/10/03/leitung-und-gruppenfuehrung-modul-1-basis/

 

LL6054  Bin­dung und Bezie­hungs­ge­stal­tung –  Ver­tie­fung

  • Grund­le­gen­de Bin­dungs­mo­del­le und die Aus­wir­kung auf kind­li­ches Ver­hal­ten
  • Ent­wick­lungs­för­dern­de Bezie­hungs­mo­men­te schaf­fen
  • Wie der Mut, Neu­es zu ent­de­cken ent­steht
  • Zeit für Aus­tausch, Fall­be­spre­chun­gen und Refle­xi­on

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Sa, 8.12.2018 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/10/03/leitung-und-gruppenfuehrung-modul-1-basis-copy/

 

LL6055  Selbst­bil­dung und Lern­mo­ti­va­ti­on –  Ver­tie­fung

  • Mit Spiel und Spaß die Lern­mo­ti­va­ti­on von Kin­dern för­dern
  • Selbst­bil­dungs­pro­zes­se bei Kin­dern erken­nen und unter­stüt­zen
  • Eigen­sinn und Selb­stän­dig­keit

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Mi, 16.01.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/10/03/selbstbildung-und-lernmotivation-vertiefung/

 

LL6057  spiel­päd­ago­gik alter­na­ti­ve Ange­bo­te –  Ver­tie­fung

  • Ein­zel- und Grup­pen­spie­le für Schul­kin­der
  • Spiel­ma­te­ri­al und Raum­ge­stal­tung
  • Pro­jekt­pla­nung für und mit Kin­dern, Fes­te fei­ern etc.

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Fr, 25.01.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: https://kurse.vhssegeberg.de/2018/10/03/spielpaedagogik-alternative-angebote-vertiefung/

 

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los – Für Ver­pfle­gung wird gesorgt

Ort: vhs Bad Sege­berg / Spei­cher Lue­ken

Anmel­dun­gen bit­te an die vhs Bad Sege­berg:

kurse.vhssegeberg.de

info@vhssegeberg.de

oder Tel. 04551–96630

 

Wei­te­re The­men und Ter­mi­ne sind in Vor­be­rei­tung.

 

Bei Inter­es­se besteht für die Teil­neh­me­rIn­nen die Mög­lich­keit, dass ver­tie­fen­de Work­shops und kol­le­gia­le  Vor-Ort-Bera­tung / Beglei­tung bis zu zwei Mal durch die Dozen­tIn­nen direkt an Ihrer Schu­le statt­fin­den.

 

Mt freund­li­chen Grü­ßen

Arne Han­sen, Lei­tung Lern­zen­trum und Micha­el Kölln, Geschäfts­füh­rer vhs Bad Sege­berg

Fotoausstellung im Rahmen SE -Kulturtage 2018

Kategorie: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am: 13. September 2018

Anläss­lich der Sege­ber­ger Kul­tur­ta­ge 2018 prä­sen­tie­ren die Foto­gra­fin­nen Hel­le Doran­do und Moni­ka Iburg

 

SE-KulturTage 2018: Kultur | außer | gewöhnlich

Link SE -Kul­tur­ta­ge 2018  https://www.se-kultur.de/

in der Volks­hoch­schu­le Bad Sege­berg ihre Wer­ke in ganz per­sön­li­chen Per­spek­ti­ven: Hel­la Doran­do fin­det ihre Moti­ve in Städ­ten mit Men­schen in Bewe­gung, wäh­rend Moni­ka Iburg sich in die­sem Jahr mit ihrer Stadt – Bad Sege­berg – aus­ein­an­der gesetzt hat und schö­ne Sege­ber­ger Bau­sub­stanz, stil­le Ecken  und roman­ti­sche Win­kel  zeigt.

Am Frei­tag, dem 14. Sep­tem­ber  ab 15:00 Uhr sind bei­de Foto­gra­fin­nen anwe­send und freu­en sich auf vie­le inter­es­sier­te Besu­cher und Gesprä­che.

Ort: Volks­hoch­schu­le Bad Sege­berg – Lübe­cker Stra­ße 10a – 23795 Bad Sege­berg

[ » voll­stän­dig anzei­gen ]

Bitcoin, Blockchain und Ethereum: Eine Einführung in Kryptowährungen an der VHS Neumünster

Kategorie: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am: 10. September 2018

Gern möch­ten wir Sie auf ein Ange­bot der Volks­hoch­schu­le Neu­müns­ter hin­wei­sen:

Bitcoin, Blockchain und Ethereum: Eine Einführung in Kryptowährungen

Los­ge­löst von der Kurs­ent­wick­lung von Bit­coin, Ethe­re­um und ande­ren Kryp­towäh­run­gen hat die Block­chain-Tech­no­lo­gie das Poten­zi­al, die Finanz­bran­che tief­grei­fend zu ver­än­dern. Wie kön­nen dezen­tra­le Lösun­gen die Welt beein­flus­sen? Was steckt hin­ter einem ICO? Wie sieht unser Geld in der Zukunft aus? Die­se Fra­gen wer­den wir in die­sem Kurs behan­deln und dar­über hin­aus beschäf­ti­gen wir uns mit den Kryp­towäh­run­gen Bit­coin und Ethe­re­um. Der Kurs rich­tet sich an Anfän­ger. Es sind kei­ne vor­he­ri­ge Kennt­nis­se erfor­der­lich.

[ » voll­stän­dig anzei­gen ]

Die Segeberger Gesprächsrunde: „Dürre, Desaster, Depression – Bauern in Not, wer hilft?“ am Donnerstag, den 13. September 2018

Kategorie: Gesellschaft
Schlagwörter:
veröffentlicht am: 29. August 2018

Logo Veranstaltungsbereich Gesellschaft
Wir freu­en uns sehr Ihnen auch in die­sem Semes­ter im Rah­men der „Sege­ber­ger Gesprächs­run­de” neue The­men unse­re vhs-Rei­he  unter der Lei­tung von Prof. Rai­ner Bur­chardt vor­stel­len zu kön­nen.

Nach einer kur­zen Ein­füh­rung in das The­ma durch den Publi­zis­ten und Hoch­schul­do­zen­ten Prof. Rai­ner Bur­chardt erhof­fen wir eine leb­haf­te Debat­te, zu der die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die­ser Stadt sehr herz­lich ein­ge­la­den sind. Pro­mi­nen­ter Gast der Run­de ist dies­mal der ehe­ma­li­ge schles­wig-hol­stei­ni­sche Minis­ter­prä­si­dent Dr. Peter Har­ry Cars­ten­sen, CDU.

 

Zum  aktu­el­len The­ma : „Dür­re, Desas­ter, Depres­si­on – Bau­ern in Not, wer hilft?“ dis­ku­tiert die Sege­ber­ger Gesprächs­run­de am kom­men­den Don­ners­tag, 13. Sep­tem­ber über die­se The­ma­tik.

 

Anmel­dung erbe­ten:  info@vhssegeberg.de

Ort: Bür­ger­saal der Stadt Bad Sege­berg – Lübe­cker Stra­ße 9 – 23795 Bad Sege­berg

Ter­min: Don­ners­tag, 13. Sep­tem­ber 2018 ab 18:30 Uhr

Der Ein­tritt ist frei.

 

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Micha­el Kölln

Geschäfts­füh­rer vhs Bad Sege­berg

[ » voll­stän­dig anzei­gen ]

Neue Kursangebote Herbst 2018 – jetzt online buchbar

Kategorie: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter: ,
veröffentlicht am: 4. Juli 2018

Die neu­en Kurs­an­ge­bo­te für den Herbst 2018 sind bereits jetzt auf unse­rer Web­site buch­bar.

Zu den Kur­sen: https://kurse.vhssegeberg.de/

Das gedruck­te Pro­gramm­heft der vhs Bad Sege­berg mit einem Pro­gramm­teil unse­rer Part­ner­volks­hoch­schu­le Leezen.erhalten als Bei­la­ge von „Bas­ses Blatt” in der Aus­ga­be am 23. Don­ners­tag 2018 bezie­hungs­wei­se in der vhs Geschäfts­stel­le ab August 2018.

 

 

 


70 Jah­re Bil­dung in öffent­li­cher Ver­ant­wor­tung am Stand­ort Bad Sege­berg

Die Volks­hoch­schu­le Bad Sege­berg ist ein Kind der Nach­kriegs­zeit. Sie wur­de 1948 gegrün­det und ver­folg­te das Ziel, allen Gesell­schafts­schich­ten eine Teil­ha­be an Bil­dung zu ermög­li­chen. Ein noch immer hoch­ak­tu­el­les The­ma.

Die vhs wur­de sei­ner­zeit als Ver­ein gegrün­det. Im Lau­fe der Jah­re haben sich zahl­rei­che Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, vor allem Per­so­nen aus Schu­le, Poli­tik und Wirt­schaft, für die Belan­ge der Wei­ter­bil­dung ein­ge­setzt und im ehren­amt­li­chen Vor­stand des Ver­eins gewirkt. Beson­ders her­vor­zu­he­ben ist dabei eine gro­ße Sta­bi­li­tät und Kon­ti­nui­tät die­ses Vor­stan­des

Zu dem tra­di­tio­nel­len Bil­dungs­an­ge­bot kamen neue Betä­ti­gungs­fel­der. Es folg­ten die  Grün­dung des Lern­zen­trums und der Musik­schu­le. Ein spe­zi­el­les lan­des­wei­tes Wei­ter­bil­dungs­pro­gramm für Mit­ar­bei­te­rIn­nen in Kin­der­ta­ges­stät­ten wur­de auf­ge­legt. Spä­ter kamen der Kunst.Speicher und die viel­fa­chen Akti­vi­tä­ten um das Muse­um hin­zu.

Den größ­ten Auf­schwung erleb­te die vhs in den 80er Jah­ren durch die Ein­füh­rung von haupt­amt­li­chen Beschäf­ti­gun­gen und natür­lich im Jah­re 2015, als wir durch den Bedarf an Deutsch­sprach­kur­se wir unser Umsatz­vo­lu­men fast ver­dop­pel­ten.

Ich selbst bli­cke auf 12 sehr schö­ne und erfolg­rei­che Jah­re als Geschäfts­füh­rer zurück und freue mich auf das, was kommt.

Ihr

Micha­el Kölln, Geschäfts­füh­rer vhs Bad Sege­berg

Suchen und Filtern