vhs bad segeberg: Startseite

Museum Alt-Segeberger Bürgerhaus wird 50!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

50 Jah­re Muse­um im Alt-Sege­ber­ger Bür­ger­haus

 

Das Muse­um Alt-Sege­ber­ger Bür­ger­haus wird 50!

Als im Novem­ber 1964 das „Hei­mat­mu­se­um Alt-Sege­ber­ger Bür­ger­haus“ sei­ne Pfor­ten öff­ne­te, waren zwei Jah­re umfang­rei­cher Sanie­rungs­ar­bei­ten am ältes­ten Wohn­haus der Stadt vor­aus­ge­gan­gen. Mit zum Teil erheb­li­chen Ein­grif­fen in die his­to­ri­sche Bau­sub­stanz wur­de das äußerst maro­de Gebäu­de saniert und damit vor dem dro­hen­den Abriss geret­tet. Fort­an fand dar­in das neu gegrün­de­te „Hei­mat­mu­se­um“ der Kalk­berg­stadt sei­ne Räu­me.

Mit den wie­der­ent­deck­ten Fotos von der Bau­stel­le „Alt-Sege­ber­ger Bür­ger­haus“ zeigt das nun­meh­ri­ge „Muse­um“ die mas­si­ven Sanie­rungs­maß­nah­men, die zur Ret­tung des Fach­werk­hau­ses aus dem 16. Jahr­hun­dert not­wen­dig waren: Das Alt­stadt­haus ohne Dach, als nack­tes Fach­werk­ge­rüst, mit hoh­len Fens­tern und lee­ren Tür­öff­nun­gen, ohne Fun­da­men­te und ver­setz­ten Sockel­find­lin­gen und zuletzt als wie­der­erstan­de­nes Bür­ger­haus aus der Zeit des 15./16. Jahr­hun­derts.

50 Jah­re Muse­um im Alt-Sege­ber­ger Bür­ger­haus und 50 Jah­re Muse­um in Bad Sege­berg – zwei Grün­de zum Fei­ern mit einer Son­der­aus­stel­lung im „Muse­um Alt-Sege­ber­ger Bür­ger­haus“!

Am 4. Sep­tem­ber wird die zwei­te Son­der­aus­stel­lung der dies­jäh­ri­gen Sai­son von der Bür­ger­vor­ste­he­rin, Frau Ingrid Alt­ner um 11 Uhr fei­er­lich eröff­net. Der Ein­tritt an die­sem Tag ist frei.

Anschlie­ßend ist die Son­der­schau mit den spek­ta­ku­lä­ren Fotos bis zum 31.10.2014 zu den regu­lä­ren Öff­nungs­zei­ten des Muse­ums zu sehen.

Suchen und Filtern

vhs aktuell: