Einsatz von Videokonferenzen mit Jitsi Meet an der vhs

Thema: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter: , , ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
14. Mai 2020
14. Mai 2020

Hinweise für die Nutzung unsere Videokonferenzräume am Notebook / Laptop / Desktop PC mit Windows 8 / 10 oder Apple-Computern mit MacOS:


• Wer mit einem Computer mit Windows 7 (!) oder XP (!!) teilnehmen möchte oder
einem alten Apple (vor 2011) – schwierig bis nicht möglich!
Ganz im Ernst – mit einem so alten Rechner teilnehmen? Nein, besser nicht.
• Für die Jitsi Videokonferenzen sollte auf dem eigenen Computer Windows 8 oder 10
laufen, bei Apple Rechnern High Sierra / Mojave / Catalina.
• Grundsätzlich wird eine Webcam (Kamera) mit Mikrofon benötigt (bei den
meisten Laptops / Notebooks / MacBooks eingebaut)
• Jitsi funktioniert z.zt. nur fehlerfrei mit den Browsern Google Chrome
oder (wem Chrome zu neugierig ist) den Browsern Iridium, Opera oder Vivaldi
• !!! Mit Firefox, Safari oder Edge/Internet Explorer läuft Jitsi z.zt. nicht
zuverlässig oder nur eingeschränkt !!!
Bitte also vor dem Videomeeting einen der o.g. funktionierenden Browser
herunterladen und installieren.


GENERELL: Wenn es mal nicht klappen sollte, die Jitsi Videokonferenz
beenden und den Browser schliessen. Dann erneut an der Jitsi
Videokonferenz teilnehmen, das geht schnell und hilft meist!
Sonst – wie bei anderen unerklärlichen Phänomenen auch – den Rechner
neu starten und nochmal versuchen.