Einstieg Deutsch

veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
21. März 2017
21. März 2017

Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein (100-120 UE)

„Einstieg Deutsch“ ist ein niederschwelliges Lernangebot für Geflüchtete. Ziel ist der Aufbau grundlegender Orientierungs-, Artikulations- und Verständigungsmöglichkeiten. Das Lernangebot basiert auf einem Blended-Learning-Konzept: Präsenzunterricht verknüpft mit Online-Phasen und Exkursionen.

Das Lernangebot richtet sich an Flüchtlinge ab 16 Jahren, die noch keine Teilnahmeberechtigung für den Integrationskurs haben, vorrangig an Menschen aus Ländern mit guter Bleibeperspektive (derzeit: Eritrea, Iran, Irak, Syrien und Somalia). Darüber hinaus dürfen auch Flüchtlinge mit unklarer Bleibeperspektive teilnehmen.

http://portal-deutsch.de/lernen/einstieg-deutsch-lernangebot/

Die Finanzierung wird über den Deutschen Volkshochschul-Verband (DVV) mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sichergestellt.

Ansprechpartner in Bad Segeberg: Andreas Walther (vhs) walther@vhssegeberg.de

Kontakt: Projekt „Einstieg Deutsch“ des Deutschen Volkshochschul-Verbands (DVV)
Tel.: 0228 97569-597 bzw. 0228 97569-598
E-Mail: einstieg-deutsch(at)dvv-vhs.de