Die Segeberger Gesprächsrunde: Neidfaktor oder Gerechtigkeit? Bedingungsloses Grundeinkommen für alle

Thema: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am 29. November 2019 (letzte Änderung am 29. November 2019)

Wir freu­en uns sehr Ihnen auch im Herbst 2019 im Rah­men der „Sege­ber­ger Gesprächs­run­de” neue Ter­mi­ne unse­re vhs-Rei­he unter der Lei­tung von Prof. Rai­ner Bur­chardt vor­stel­len zu kön­nen. Nach einer kur­zen Ein­füh­rung in das The­ma durch den Publi­zis­ten und Hoch­schul­do­zen­ten Prof. Rai­ner Bur­chardt erhof­fen wir eine leb­haf­te Debat­te, zu der die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die­ser Stadt sehr herz­lich ein­ge­la­den sind.

Neid­fak­tor oder Gerech­tig­keit? Bedin­gungs­lo­ses Grund­ein­kom­men für alle

Kann ein Grund­ein­kom­men für alle als sozi­al­po­li­ti­scher Gerech­tig­keits­fak­tor wir­ken oder sprengt es den ohne­hin schon aus dem Gleich­ge­wicht gera­te­nen gesell­schaft­li­chen Zusam­men­halt end­gül­tig?

In der poli­ti­schen Dis­kus­si­on und Ent­schei­dungs­fin­dung war und ist schon die mit Ach und Krach von der „Gro­ßen Koali­ti­on“ zusam­men­ge­bas­tel­te Grund­ren­te mehr als umstrit­ten. Nun also soll die Dis­kus­si­on über ein bedin­gungs­lo­ses Grund­ein­kom­men in eine neue Run­de in Umlauf gebracht wer­den. Was bedeu­tet das für die Öko­no­mie, was für die Öko­lo­gie und vor allem für den Fak­tor Soli­da­ri­tät in unse­rer Gesell­schaft. Ist das alles über­haupt finan­zier­bar?

Über die­ses The­ma dis­ku­tiert die „Sege­ber­ger Gesprächs­run­de“ am Mitt­woch dem 11. Dezem­ber ab 18:30 Uhr im Bür­ger­saal des Rat­hau­ses. Der Ein­tritt ist wie immer frei.

Als Gäs­te erwar­ten wir unter ande­rem den Poli­tik­wis­sen­schaft­ler Alex­an­der Wag­ner. Er ist Mit­glied des Sege­ber­ger Kreis­ta­ges, Mit­glied im Lan­des­vor­stand und stell­ver­tre­ten­der SPD-Kreis­vor­sit­zen­der in Sege­berg.

Die­se The­ma­tik greift die „Sege­ber­ger Gesprächs­run­de“  am Mitt­woch, den 11. Dezem­ber ab 18:30 Uhr in Bür­ger­saal des Rat­hau­ses mit Prof. Rai­ner Bur­chardt auf.

Der Ein­tritt ist frei.

Anmel­dung erbe­ten:  info@vhssegeberg.de

Ort: Bür­ger­saal der Stadt Bad Sege­berg – Lübe­cker Stra­ße 9 – 23795 Bad Sege­berg

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Micha­el Kölln

Geschäfts­füh­rer vhs Bad Sege­berg