Naturkundliche Fortbildungen im Oktober 2019

Thema: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
11. Juni 2019
12. Juni 2019

Im Rahmen des Herbstprogramms der Volkshochschule Bad Segeberg bietet das Noctalis eine neue naturkundliche Fortbildungsreihe im Oktober 2019 an.

Kosten 15 Euro inkl. Ausstellung, Anmeldung erforderlich unter 04551-8082-21 oder unter office@noctalis.de bis zum 23.09.2019 um 13 Uhr.

 

Historischer Ausflug in die Segeberger Höhle   

Die Segeberger Höhle und der Kalkberg prägen die Geschichte der Stadt seit Jahrhunderten. Der „Kalkberg“ ist seit jeher Wahrzeichen der Stadt, auf ihm stand einst die Siegesburg. Vor über 100 Jahren, an Ostern 1913, wurde die Höhle entdeckt. Sie ist seitdem als Schauhöhle weit über Segeberg hinaus bekannt. Während einer Höhlenführung und eines Ausflugs auf den Berg erzählen wir von der vielfältigen Geschichte der Höhle.

Fr. 27.09.2019 – 17:00 – 19:00 Uhr

Bienen und Bienenaufzucht 

Fr. 04.10.2019 – 17:00 – 19:00 Uhr

Insekten- und fledermausfreundlicher Garten        

Das Insektensterben ist in aller Munde und auch Fledermäuse sind langfristig davon betroffen, fressen sie doch überwiegend Insekten. Was können wir für Fledermäuse und Insekten gleichermaßen tun? Wie gestalten wir unsere Gärten so, dass Fledermaus & Co. sich wohl fühlen und die Artenvielfalt in unserem Umfeld erhalten bleibt? Im Vortrag werden Informationen rund um den fledermaus- und insektenfreundlichen Garten und praktische Tipps zur Umsetzung gegeben.

Fr. 18.10.2019 – 17:00 – 19:00 Uhr

Uhu, Fledermaus und Co., den Tieren am Kalkberg     

Das Noctalis bietet am 25.10.2019 um 17 Uhr in Kooperation mit der VHS Bad Segeberg eine ca. 2-stündige, barrierefreie Veranstaltung an. Wer kommt jetzt und warum und woher in die Höhle? Welche Aufgabe hat der Käfer in der Höhle? Leben Exoten im  Noctalis? Und ist der Uhu am Berg zuhause?

Fr. 25.10.2019 – 17:00 – 19:00 Uhr

Kosten der Veranstaltung 15 Euro (Vortrag inkl. Besuch der Ausstellung).

Ort der Veranstaltung: Noctalis – Welt der Fledermäuse, Oberbergstraße 27, 23795 Bad Segeberg, www.noctalis.de

Foto: Stefan Polte, Dr. Anne Ipsen noctalis