vhs bad segeberg: Startseite

 

Neue Fortbildungsangebote für DozentInnen und MitarbeiterInnen an offenen Ganztagsschulen im Kreis Segeberg 2019

Qua­li­tät im offe­nen Ganz­tag

Die vom Kreis Sege­berg in Koope­ra­ti­on mit den Volks­hoch­schu­lenim Som­mer 2018 gestar­te­te Qua­li­täts­of­fen­si­ve­mit Fort­bil­dun­gen für alle im Ganz­tag Betei­lig­ten­wird auch im Jahr 2019 fort­ge­führt.
Die­se stellt eine Ergän­zung zu den vom Land ange­bo­te­nen­Zer­ti­fi­kats­kur­sen für päd­ago­gi­sche Mit­ar­bei­te­rIn­nen (www.sh.ganztaegig-lernen.de) dar und eine wei­te­re, ergän­zen­de Maß­nah­me, um den Bil­dungs­stand­ort Kreis Sege­berg zu stär­ken.

Down­load Fly­er mit Ter­mi­nen

Kos­ten­lo­se modu­la­re Fort­bil­dung

Die Fort­bil­dun­gen wer­den the­men­zen­triert als Tages­se­mi­na­re dezen­tral an ver­schie­de­nen Volks­hoch­schu­len im Kreis (Bad Sege­berg, Hen­stedt-Ulz­burg, Kal­ten­kir­chen und Nor­der­stedt) ange­bo­ten und sind kos­ten­frei. Die Semi­na­re kön­nen ein­zeln und unab­hän­gig von­ein­an­der – ganz nach Inter­es­se – belegt wer­den. Die Teil­nah­me ist frei­wil­lig und für alle Mit­ar­bei­te­rIn­nen und Lei­tun­gen offe­ne­rer Ganz­tags­schu­len kos­ten­frei (das beinhal­tet auch die Ver­pfle­gung). Die Teil­nah­me ist auch für zukünf­ti­ge Mit­ar­bei­te­rIn­nen frei, stellt aber kei­ne Vor­aus­set­zung für die Auf­nah­me einer Tätig­keit an einer Ganz­tags­schu­le dar.

Fortbildungsangebote am Standortort Bad Segeberg 2019 – neue Termine

für Dozen­tIn­nen und Mit­ar­bei­te­rIn­nen an offe­nen Ganz­tags­schu­len

LL6080  Lebens­welt Ganz­tag – Basis

Mit der Ganz­tags­schu­le eröff­nen sich neue Dimen­sio­nen und Wir­kungs­fel­der an der Schu­le. Die klas­si­sche Halb­tags­schu­le mit der Ver­mitt­lung kogni­ti­ver Fähig­kei­ten ist ein erprob­tes Sys­tem, in dem ein neu­er Blick auf das Kind und die dadurch ent­ste­hen­den Chan­cen der ganz­tä­gi­gen Betreu­ung eta­bliert wer­den müs­sen. Ver­schie­dens­te päd­ago­gi­sche Pro­fes­sio­nen, Hono­rar­kräf­te, Ehren­amt­li­che, Eltern und Schü­ler gestal­ten hier gemein­sam. Wie funk­tio­niert die Koope­ra­ti­on?

Dozen­tin: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Sa, 25.05.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

LL6083  Lebens­welt Ganz­tag – Basis

Mit der Ganz­tags­schu­le eröff­nen sich neue Dimen­sio­nen und Wir­kungs­fel­der an der Schu­le. Die klas­si­sche Halb­tags­schu­le mit der Ver­mitt­lung kogni­ti­ver Fähig­kei­ten ist ein erprob­tes Sys­tem, in dem ein neu­er Blick auf das Kind und die dadurch ent­ste­hen­den Chan­cen der ganz­tä­gi­gen Betreu­ung eta­bliert wer­den müs­sen. Ver­schie­dens­te päd­ago­gi­sche Pro­fes­sio­nen, Hono­rar­kräf­te, Ehren­amt­li­che, Eltern und Schü­ler gestal­ten hier gemein­sam. Wie funk­tio­niert die Koope­ra­ti­on?

Dozen­tin: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Sa, 14.09.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

LL6082  Lebens­welt Ganz­tag – Ver­tie­fung

Orga­ni­sa­ti­on und Pla­nung für Koor­di­na­to­ren und Päd­ago­gIn­nen

Dozen­tin: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Sa, 15.06.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

LL6083  Lebens­welt Ganz­tag – Ver­tie­fung

Orga­ni­sa­ti­on und Pla­nung für Koor­di­na­to­ren und Päd­ago­gIn­nen

Dozen­tin: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Sa, 14.09.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt


LL6081  Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung  –  Basis

  • Grund­la­gen der Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung (mit Kin­dern, Eltern, Mit­ar­bei­te­rIn­nen)
  • Erfolgs­fak­to­ren gelin­gen­der und wert­schät­zen­der Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Kon­flikt­ge­sprä­che
  • Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Zeit und Raum: Gestal­tung des Gesprächs-Set­tings

Dozen­tin: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Fr, 14.06.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6081  Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung  –  Basis

  • Grund­la­gen der Kom­mu­ni­ka­ti­on und Gesprächs­füh­rung (mit Kin­dern, Eltern, Mit­ar­bei­te­rIn­nen)
  • Erfolgs­fak­to­ren gelin­gen­der und wert­schät­zen­der Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Kon­flikt­ge­sprä­che
  • Gewalt­freie Kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Zeit und Raum: Gestal­tung des Gesprächs-Set­tings

Dozen­tin: Chris­ti­na Dwen­ger

Ter­min: Sa, 30.11.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt


LL6088  Umgang mit schwie­ri­gen Kin­dern I –  Basis

  • Über­blick über Ver­hal­tens­auf­fäl­lig­kei­ten im Schul­kind­al­ter
  • Ent­wick­lung: Was kann ein Schul­kind schon – und was noch nicht
  • Päd­ago­gi­sches Han­deln in schwie­ri­gen Situa­tio­nen
  • Fall­bei­spie­le kön­nen gern mit­ge­bracht wer­den!

Dozentin:Susanne Buch­holz

Ter­min: Mi, 21.08.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6077 Umgang mit schwie­ri­gen Kin­dern I –  Basis

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 16.11.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

LL6089 Umgang mit schwie­ri­gen Kin­dern II –  Ver­tie­fung

  • Stär­ke statt Macht: das Kon­zept der gewalt­frei­en Erzie­hung
  • Ziel­set­zung von eige­nem Han­deln in schwie­ri­gen Situa­tio­nen
  • Fall­bei­spie­le kön­nen gern mit­ge­bracht wer­den!

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Mi,  28.08.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6078 Umgang mit schwie­ri­gen Kin­dern II –  Ver­tie­fung

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 07.12.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

 

LL6095  Lei­tung und Grup­pen­füh­rung –  Basis

  • Bedürf­nis­ge­rech­te Tages­ge­stal­tung
  • 1x1 der Grup­pen­füh­rung: Regeln erstel­len, Orga­ni­sa­ti­ons­hil­fen, Grup­pen­dy­na­mik
  • Rol­le und Auf­ga­ben der MA

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Fr, 30.08.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6076  Lei­tung und Grup­pen­füh­rung –  Basis

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 9.11.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6055  Selbst­bil­dung und Lern­mo­ti­va­ti­on –  Ver­tie­fung

  • Mit Spiel und Spaß die Lern­mo­ti­va­ti­on von Kin­dern för­dern
  • Selbst­bil­dungs­pro­zes­se bei Kin­dern erken­nen und unter­stüt­zen
  • Eigen­sinn und Selb­stän­dig­keit

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Mi, 27.11.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6079  Selbst­bil­dung und Lern­mo­ti­va­ti­on –  Basis

  • .…

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 31.08.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6080  bin­dung und Bezie­hung –  Ver­tie­fung

  • .…

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 23.11.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

MM6057  spiel­päd­ago­gik alter­na­ti­ve Ange­bo­te –  Ver­tie­fung

  • Ein­zel- und Grup­pen­spie­le für Schul­kin­der
  • Spiel­ma­te­ri­al und Raum­ge­stal­tung
  • Pro­jekt­pla­nung für und mit Kin­dern, Fes­te fei­ern etc.

Dozent: Susan­ne Buch­holz

Ter­min: Fr, 29.11.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt


LL6074  Medi­en­päd­aggo­gik –  Basis

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 24.08.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt

LL6075  Medi­en­päd­aggo­gik –  Ver­tie­fung

Dozent: Ute Sauer­wein-Weber

Ter­min: Sa, 7.09.2019 von 10:00–17:00 Uhr

Anmel­dung: folgt


Die Teil­nah­me ist kos­ten­los – Für Ver­pfle­gung wird gesorgt

Ort: vhs Bad Sege­berg / Spei­cher Lue­ken

Anmel­dun­gen bit­te an die vhs Bad Sege­berg:

info@vhssegeberg.de

oder Tel. 04551–96630

Wei­te­re The­men und Ter­mi­ne sind in Vor­be­rei­tung.

Bei Inter­es­se besteht für die Teil­neh­me­rIn­nen die Mög­lich­keit, dass ver­tie­fen­de Work­shops und kol­le­gia­le  Vor-Ort-Bera­tung / Beglei­tung bis zu zwei Mal durch die Dozen­tIn­nen direkt an Ihrer Schu­le statt­fin­den.

Mt freund­li­chen Grü­ßen

Arne Han­sen, Lei­tung Lern­zen­trum und Micha­el Kölln, Geschäfts­füh­rer vhs Bad Sege­berg

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)

Weitere Beiträge