vhs bad segeberg: Startseite

 

Deutsch für pflegende Berufe – Kompaktseminar – Niveau B1

Die­ser Kurs rich­tet sich an Per­so­nen in pfle­gen­den Beru­fen sowie Auszubildende,die ihren Deutsch-Wort­schatz ver­bes­sern wol­len.

In die­sem­Kurs geht es viel um Kom­mu­ni­ka­ti­on! Anhand von­Tex­ten, in Rol­len­spie­len, durch Hör – Sprech – und­Schreib­übun­gen wie­der­ho­len Sie Ihr medi­zi­ni­sches Voka­bu­lar. Durch prak­ti­sches Üben ver­tie­fen und fes­ti­gen Sie Ihren Deutsch – Wort­schatz, um fit zuwer­den für den Berufs­all­tag in der Pfle­ge. Gesprä­che mit Kol­le­gIn­nen, Pati­en­tIn­nen, Bewoh­ne­rIn­nen und Vor­ge­set­zen wer­den eben­so geübt, wie der Umgang mit Ange­hö­ri­gen.

Wei­te­re The­men sind: Behandlungspflege,Anamnese, Mes­sen und Doku­men­tie­ren, Medi­ka­ti­on, Dienstorganisation,medizinische Ver­sor­gung, wei­te­re pfle­ge­ri­sche Tätig­kei­ten und die ana­to­mi­schen und phy­sio­lo­gi­schen Grund­la­gen.

Im Mit­tel­punkt steht die Freu­de an der Arbeit mit Menschen!Bitte bei der Kurs­an­mel­dung den Aus­bil­dungs­stand oder den Beruf ange­ben.

M

Grund­sätz­lich besteht die Mög­lich­keit, eine För­de­rung im Rah­men des Wei­ter­bil­dungs­bo­nus des Lan­des Schles­wig-Hol­stein zu nut­zen. Der Bonus rich­tet sich an Aus­zu­bil­den­de und Erwerbs­tä­ti­ge, die in Schles­wig-Hol­stein arbei­ten und woh­nen. Der Bonus­über­nimmt bis zu 50% der Kos­ten. Bit­te unbe­dingt im Vor­we­ge mit der Inves­ti­ti­ons­bank Schles­wig-Hol­stein klä­ren!

Tele­fon 0431–9905-2222

www.IB-SH.de


Anmel­dung  bei der Volks­hoch­schu­le Bad Sege­berg info@vhssegeberg.de

max. TN-Zahl: 8 Per­so­nen

Uhr­zeit: 9:30 bis 14:30 Uhr

6 UE täg­lich

Ter­min: 20.5.–24.5.2019  (Mon­tag bis Frei­tag)

Kos­ten: 239,- Euro

Ort: vhs  Bad Sege­berg

Kurs­lei­tung: Regi­na Bäter, Dozen­tin in der Alten­pfle­ge


Suchen und Filtern

Offene Ganztagsschule

▶ Beiträge zum Thema „Offene Ganztagsschule”

Präsentationstechniken – Einsatz von Tablets 1


➔ Zum Angebot

Umgang mit schwierigen Kindern 1

Überblick über Verhaltensauffälligkeiten im Schulkindalter Entwicklung: Was kann ein Schulkind schon – und was nicht Pädagogisches Handeln in schwierigen Situationen Fallbeispiele können gern mitgebracht werden!
➔ Zum Angebot

Präsentationstechniken – interaktive Displays und Dokumentencamera

Einführung in die Medienarbeit: technischer und didaktischer Medieneinsatz von Beamer, Notebook, PC und anderen Präsentations- und Gestaltungsmedien in Schulungsräumen
➔ Zum Angebot

Präsentationstechniken – Technik/ Praxistraining

Einführung in die Medienarbeit: technischer und didaktischer Medieneinsatz von Beamer, Notebook, PC und anderen Präsentations- und Gestaltungsmedien in Schulungsräumen
➔ Zum Angebot

Bindung und Beziehungsgestaltung – Vertiefung

Grundlegende Bindungsmodelle und die Auswirkung auf kindliches Verhalten Entwicklungsfördernde Beziehungsmomente schaffen Wie der Mut, Neues zu entdecken entsteht Zeit für Austausch, Fallbesprechungen und Reflexion
➔ Zum Angebot

Bindung und Bindungsgestaltung

Grundwissen zu Bindungstheorien Bindungserfahrungen im Rahmen kindlicher Entwicklung Grundlagen der pädagogischen Beziehungsgestaltung Positive Bindungen aufbauen und pflegen
➔ Zum Angebot

Selbstbildung und Lernmotivation

Mit Spiel und Spaß die Lernmotivation von Kindern fördern Selbstbildungsprozesse bei Kindern erkennen und unterstützen Eigensinn und Selbstständigkeit
➔ Zum Angebot

Präsentationstechniken – Einsatz von Tablets 2


➔ Zum Angebot

Spielpädagogik – alternative Angebote — best practice

Einzel- und Gruppenspiele für Schulkinder Spielmaterial und Raumgestaltung Projektplanung für und mit Kindern, Feste feiern etc.
➔ Zum Angebot

Kommunikation und Gesprächsführung – Modul 2 (Basis)

Grundlagen der Kommunikation und Gesprächsführung (mit Kindern, Eltern, MitarbeiterInnen) Erfolgsfaktoren gelingender und wertschätzender Kommunikation Konfliktgespräche Gewaltfreie Kommunikation Zeit und Raum: Gestaltung des Gesprächs-Setting
➔ Zum Angebot

▶ Alle Kursangebote „Offene Ganztagsschule”