vhs bad segeberg: Startseite

 

Die Segeberger Gesprächsrunde: „Welche Medien wollen wir?“ am Donnerstag, den 14. Juni 2018

Logo Veranstaltungsbereich Gesellschaft
Wir freu­en uns sehr Ihnen auch in die­sem Semes­ter im Rah­men der „Sege­ber­ger Gesprächs­run­de” neue The­men unse­re vhs-Rei­he  unter der Lei­tung von Prof. Rai­ner Bur­chardt vor­stel­len zu kön­nen.

Nach einer kur­zen Ein­füh­rung in das The­ma durch den Publi­zis­ten und Hoch­schul­do­zen­ten Prof. Rai­ner Bur­chardt erhof­fen wir eine leb­haf­te Debat­te, zu der die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die­ser Stadt sehr herz­lich ein­ge­la­den sind.

 

Zum The­ma „Wel­che Medi­en wol­len wir?“ dis­ku­tiert die Sege­ber­ger Gesprächs­run­de am kom­men­den Don­ners­tag, 14. Juni über die­se The­ma­tik. Mit auf dem Podi­um neben dem Gesprächs­lei­ter Prof. Rai­ner Bur­chardt der Kie­ler Medi­en­wis­sen­schaft­ler Prof. Dr. Tobi­as Hoch­scherf.

 

Wie immer wird die Run­de am Don­ners­tag, 24. Mai ab 18:30 im Bür­ger­saal des Sege­ber­ger Rat­hau­ses statt­fin­den. Der Ein­tritt ist frei.

Anmel­dung erbe­ten:  info@vhssegeberg.de

Ort: Bür­ger­saal der Stadt Bad Sege­berg – Lübe­cker Stra­ße 9 – 23795 Bad Sege­berg

 

Der Ein­tritt ist frei – Anmel­dung erwünscht unter info@vhssegeberg.de
Beginn jeweils um 18:30 Uhr

Ort: Bür­ger­saal Rat­haus Bad Sege­berg

 

 

Wei­te­re gel­an­te Ter­mi­ne

 

14. Juni  2018


 „Wel­che Medi­en wol­len wir?“

Lügen­pres­se, fake-news, alter­na­ti­ve Fak­ten, Medi­en­kon­zen­tra­ti­on, kon­struk­ti­ver Jour­na­lis­mus –das sind nur eini­ge der gän­gi­gen Stich­wor­te zur aktu­el­len Beschrei­bung der Medi­en­land­schaft.

Kei­ne Fra­ge, die Medi­en und mit ihnen die Jour­na­lis­ten sind in eine gra­vie­ren­de Glaub­wür­dig­keits- und Iden­ti­täts­kri­se gera­ten. Zum aku­ten Anse­hens­ver­lust kommt zudem die glo­ba­le Kon­kur­renz der „neu­en Medi­en“. Gera­de im Kom­mu­ni­ka­ti­ons­be­reich for­dert die Digi­ta­li­sie­rung flä­chen­de­ckend Opfer. Vor allem der Print­sek­tor beklagt-nicht zu Unrecht-die Abwen­dung der nach­wach­sen­den Genera­ti­on von Zei­tun­gen und Zeit­schrif­ten. Aber auch die elek­tro­ni­schen Medi­en wie Radio und Fern­se­hen müs­sen sich gegen die schnel­le­re Kon­kur­renz von Inter­net und sozia­len Medi­en weh­ren.

Zum The­ma „Wel­che Medi­en wol­len wir?“ dis­ku­tiert die Sege­ber­ger Gesprächs­run­de am kom­men­den Don­ners­tag, 14. Juni über die­se The­ma­tik. Mit auf dem Podi­um neben dem Gesprächs­lei­ter Prof. Rai­ner Bur­chardt der Kie­ler Medi­en­wis­sen­schaft­ler Prof. Dr. Tobi­as Hoch­scherf. Beginn der Ver­an­stal­tung im Bür­ger­saal des Rat­hau­ses ist 18:30 Uhr. Der Ein­tritt ist frei.

 

Wie immer wird die Run­de am Don­ners­tag, 14. Juni ab 18:30 im Bür­ger­saal des Sege­ber­ger Rat­hau­ses statt­fin­den.

Beginn jeweils um 18:30 Uhr – Der Ein­tritt ist frei

Mode­ra­ti­on: Prof. Rai­ner Bur­chardt

Gäs­te: Prof. Dr. Tobi­as Hoch­scherf, Kie­ler Medi­en­wis­sen­schaft­ler

Ort: Bür­ger­saal Rat­haus Bad Sege­berg

 

 

Rainer-Burchardt

 

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)