vhs bad segeberg: Startseite

 

Wetterexperte Dr. Meeno Schrader eröffnet Aktionsmonat Naturerlebnis 2018

 

Logo Aktionsmonat 2018

Natur­er­leb­nis leicht gemacht, raus geht’s: Bei 700 von Natur- und Land­schafts­füh­rern beglei­te­ten Aus­flü­gen die hei­mi­sche Tier-und Pflan­zen­welt mit allen Sin­nen ent­de­cken – vom 1. bis 31. Mai in ganz Schles­wig-Hol­stein! Mit dem 13. Akti­ons­mo­nat Natur­er­leb­nis bie­tet die Ver­an­stal­ter­ge­mein­schaft unter der Feder­füh­rung des Bil­dungs­zen­trums für Natur, Umwelt und länd­li­che Räu­me zusam­men mit dem Lan­des­ver­band der Volks­hoch­schu­len Schles­wig-Hol­steins e.V., der Stif­tung Natur­schutz und der Spar­kas­sen-Finanz­grup­pe die größ­te Natur­ver­an­stal­tungs­rei­he Schles­wig-Hol­steins und ver­zeich­net jähr­lich neue Besu­cher­re­kor­de.

In Gum­mi­stie­feln zum Essen“ und „den Früh­ling auf der Zun­ge spü­ren“? „Mal so rich­tig ver­sa­cken“ bei einer Schlick­tour und der „Köni­gin der Nacht lau­schen“? Ob jung oder älter, Schles­wig-Hol­stei­ner oder Urlau­ber: Hier ist für alle etwas dabei!

Der Pro­gramm­ka­ta­log des Akti­ons­mo­nats Natur­er­leb­nis begeis­tert den Drau­ßen -Minis­ter Dr. Robert Habeck: „Natur­er­leb­nis­se prä­gen das Den­ken, Han­deln und die Per­sön­lich­kei­ten der Men­schen. Im Akti­ons­mo­nat wird die­ser Gedan­ke gelebt und die ein­zig­ar­ti­ge Natur Schles­wig-Hol­steins in ihren Zusam­men­hän­gen greif­bar. Daher freue ich mich ganz beson­ders, das dies­jäh­ri­ge Pro­gramm zu prä­sen­tie­ren. Für den Schutz unse­rer Hei­mat­na­tur brau­chen wir Begeis­te­rung, die ent­steht nur drau­ßen, wenn man die natür­li­che Lebens­um­ge­bung erkun­det. Das Flug­bild der Grei­fe am Him­mel, den Duft der Blu­me oder der Rin­de, die Höh­le im Baum­stamm, die schil­lern­de Libel­le über dem Gewäs­ser, wer die Natur zu deu­ten weiß, für den wird sie bedeut­sam und schüt­zens­wert – die­se Ver­bin­dung zwi­schen Mensch und Natur schafft der Akti­ons­mo­nat Natur­er­leb­nis.“

Die Ver­an­stal­ter­ge­mein­schaft erzählt eine Erfolgs­ge­schich­te, die sich auch in Zah­len doku­men­tie­ren lässt: Fast 200 über­wie­gend ehren­amt­li­che Exkur­si­ons­lei­tun­gen und Natur­in­itia­ti­ven und -ver­bän­de gestal­ten 700 attrak­ti­ve Ange­bo­te in allen Lan­des­tei­len unse­rer cha­rak­te­ris­ti­schen Kul­tur­land­schaft und errei­chen inzwi­schen über 10.000 Men­schen. Die­se gro­ße, bun­te Mischung von Aus­flugs­zie­len ist zugleich Poten­ti­al für den Natur­tou­ris­mus. Daher unter­stützt erst­ma­lig auch der Tou­ris­mus­ver­band Schles­wig-Hol­stein den Akti­ons­mo­nat Natur­er­leb­nis.

Beson­ders moti­viert der pro­mi­nen­te Bot­schaf­ter des Akti­ons­mo­nats und belieb­te Wet­ter­ex­per­te Dr. Mee­no Schra­der, sich ein­fach aus 400 span­nen­den Exkur­sio­nen einen Lieb­lings­aus­flug direkt vor der eige­nen Haus­tür aus­zu­wäh­len: „Dem Grau des Win­ters folgt das Grün des Früh­jahrs – ver­spro­chen! Und das ist im gan­zen Land zu genie­ßen. In vol­len Zügen im Akti­ons­mo­nat Natur­er­leb­nis. Die Natur ruft, lockt und ver­führt – wo, wie, wann es am Schöns­ten ist steht im Erleb­nis­pro­gramm.“

Ein her­aus­ra­gen­der Bestand­teil des Akti­ons­mo­nats ist das spe­zi­el­le Ange­bot für Kin­der­ta­ges­stät­ten und Schu­len. „Auf den Spu­ren von Aste­rix und Obelix“ und „bei Frau Hol­le unterm Holun­der­busch“ kön­nen Kin­der spie­le­risch Natur­er­fah­run­gen sam­meln und Zusam­men­hän­ge erfas­sen. In 300 Ange­bo­ten wird Drau­ßen-Zeit zum lehr­rei­chen Aben­teu­er für die Kleins­ten und ihre Begleit­per­so­nen.

Aktionsmonat Naturerlebnis 2018
Akti­ons­mo­nat Natur­er­leb­nis 2018

 

(von links: Dr. Mar­tin Lüdi­ger Vor­stands­vor­sit­zen­der der Spar­kas­se Hol­stein, Hans Brül­ler vom Lan­des­ver­band der Volks­hoch­schu­len SH, Anne Benett-Stu­ries Lei­te­rin BNUR, Dr. Mee­no Schra­der, Dr. Wal­ter Hem­mer­ling Stif­tung Natur­schutz, Jörg Schu­ma­cher Geschäfts­füh­rer Stif­tun­gen der Spar­kas­se Hol­stein)

Foto: Ste­fan Pol­te, Noer

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)

Weitere Beiträge