Dieter Koep: 30 Jahre geschäftsführendes Vorstandsmitglied der vhs

Thema: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter: ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
14. Juni 2016
21. Februar 2017

 

Dieter Koep

Auf der Mitgliederversammlung der vhs Bad Segeberg am 13.6.16 wurde der Dieter Koep aus Bad Segeberg geehrt, er ist 30 Jahre im geschäftsführenden Vorstand der vhs.

1986 konnte die vhs Bad Segeberg den Steuerberater Dieter Koep als Schatzmeister gewinnen. Er war der erste Kaufmann im Vorstand und wurde dringlich gebraucht, um die Buchführung und Kassenabwicklungen auf Vordermann zu bringen. Er hat die Grundlagen geschaffen, die noch heute wirken.

Nach dieser Aufgaben-Bewältigung ließ man ihn aber noch nicht gehen, er wurde jetzt als stellvertretender Vorsitzender gebraucht. Diese Position hat er bis heute inne. Im Laufe der Jahre hat er so zwei 1. Vorsitzende eingearbeitet. Die Stellung der vhs Bad Segeberg mit einem Geschäftsvolumen von über 600.000 Euro, 16 Mitarbeitern und über 4.000 Kunden in den Kursen pro Jahr ist mit sein Verdienst.

Er ist für viele Vorstandsmitglieder und die Geschäftsführung ein wichtiger Orientierungspunkt. Mit seinem Sachverstand und seinen klaren Zielvorstellungen ist er unentbehrlich. Er selbst ist stolz auf seine vhs und deren Erfolge. Hinzu kommt, dass er Spaß an der Arbeit in der vhs hat. Für diese tolle Zusammenarbeit hat ihn der Vorsitzende Manfred Quaatz sehr gedankt. Diese Verantwortungsübernahme auf eine so lange Zeit ist heutzutage sehr selten, wo Vereine keine Vorstände mehr finden.