vhs bad segeberg: Startseite

 

Bad Segeberg kultourt – und die vhs kultourt mit

Logo_Bad_Segeberg_kultourt_A3.indd

Seit Anfang des Jah­res fin­det in Bad Sege­berg ein Pro­jekt statt, das weit und breit ein­zig­ar­tig ist. Kul­tur­schaf­fen­de und -Ver­an­stal­ter aller Spar­ten wie Musik, Thea­ter, bil­den­de Kunst, und Tanz zie­hen an einem Strang. Sie wei­sen gemein­sam auf ihre Kul­tur­ange­bo­te hin, ver­an­stal­ten Tref­fen und bil­den Koope­ra­tio­nen. Das Mot­to lau­tet: „Bad Sege­berg kul­tourt“.

An jedem Tag des Jah­res 2016 min­des­tens eine kul­tu­rel­le Ver­an­stal­tung anzu­bie­ten – das war die Her­aus­for­de­rung, der wir uns gemein­sam stel­len woll­ten. Auf www.bad-segeberg-kultourt.de ist zu sehen, was dar­aus gewor­den ist: An man­chen Tagen zeigt der Kul­tur­ver­an­stal­tungs­ka­len­der sogar bis zu sie­ben Ver­an­stal­tun­gen, wobei Dau­er­ver­an­stal­tun­gen wie Aus­stel­lun­gen oder die Karl-May-Spie­le noch dazu kom­men.

Ob Groß­ver­an­stal­tung oder Mal-Akti­on in der Fuß­gän­ger­zo­ne – alles fin­det sei­nen Platz. Die Mischung ist inter­es­sant, und wir mei­nen, die Stadt stolz auf dar­auf sein, was hier gebo­ten wird.

Jeder bleibt eigen­ver­ant­wort­lich. Wir berei­chern ein­an­der mit Ide­en, etwa bei den Kul­tur­früh­stü­cken, zu denen alle Kul­tur­schaf­fen­den ein­ge­la­den sind. So ist manch eine Koope­ra­ti­on ent­stan­den. Gleich zu Beginn des Jah­res stell­ten wir im Rat­haus auf 20 gro­ßen Pla­ka­ten die gesam­te Kul­tur­sze­ne der Stadt vor.  Beim The­ma Hein­rich Rant­zau arbei­ten VHS, Muse­um und ev. Kir­chen­ge­mein­de eben­so mit wie Musi­ker, Hein­rich-Rant­zau-Schu­le und Ver­tre­ter der Wirt­schaft.

Wie der Name „Bad Sege­berg kul­tourt“ schon sagt, sind alle auf einer gemein­sa­men Tour. So schau­en etwa „die Musi­ker“ auf­merk­sa­mer hin, was „die Maler“ oder „die Aus­stel­ler“ gera­de machen.  Und Unter­neh­mer laden Musi­ker und Maler ein, Räu­me und Ver­an­stal­tun­gen durch Kunst zu berei­chern.

Kul­tur ist ein Gesell­schafts­fak­tor, ein Stand­ort- und ein Wirt­schafts­fak­tor“, for­mu­liert es Bernd Jor­kisch, Vor­sit­zen­der der Unter­neh­mer­ver­ei­ni­gung Han­s­e­Belt.

Kul­tur bringt Men­schen zusam­men und macht die Stadt attrak­tiv. Nach dem Mot­to: Wo man singt, tanzt, malt, liest, schreibt, spielt und mit ein­an­der spricht, da lass dich ruhig nie­der.

Also: Las­sen auch Sie sich bei den Krea­ti­ven nie­der, ob im Kul­tur­spei­cher der vhs oder bei Ver­an­stal­tun­gen ande­rer Kul­tur­schaf­fen­der und Ver­an­stal­ter in Bad Sege­berg – Kul­tou­ren Sie mit! 

 

Koordinatoren Bad Segeberg kultourt DD CB

Foto: Chris­ti­ne Braun (Kul­tur­kon­tor) und Det­lef Drees­sen (Sege­ber­ger Zei­tung) koor­di­nie­ren das  Pro­jekt „Bad Sege­berg kul­tourt“ der Kul­tur­schaf­fen­den Bad Sege­bergs. Infor­ma­tio­nen: www.bad-segeberg-kultourt.de

 

 

 

 

 

 

Ver­lag Det­lef Drees­sen

Fal­ken­bur­ger Stra­ße 128

23795 Bad Sege­berg

Tel. 04551840910

01777770003

detlef-dreessen@web.de

www.detlef-dreessen@web.de

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)