Bad Segeberg kultourt – und die vhs kultourt mit

Thema: Kunst und Kultur
Schlagwörter: , , , , ,
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
29. Juni 2016
21. Februar 2017

Logo_Bad_Segeberg_kultourt_A3.indd

Seit Anfang des Jahres findet in Bad Segeberg ein Projekt statt, das weit und breit einzigartig ist. Kulturschaffende und -Veranstalter aller Sparten wie Musik, Theater, bildende Kunst, und Tanz ziehen an einem Strang. Sie weisen gemeinsam auf ihre Kulturangebote hin, veranstalten Treffen und bilden Kooperationen. Das Motto lautet: „Bad Segeberg kultourt“.

An jedem Tag des Jahres 2016 mindestens eine kulturelle Veranstaltung anzubieten – das war die Herausforderung, der wir uns gemeinsam stellen wollten. Auf www.bad-segeberg-kultourt.de ist zu sehen, was daraus geworden ist: An manchen Tagen zeigt der Kulturveranstaltungskalender sogar bis zu sieben Veranstaltungen, wobei Dauerveranstaltungen wie Ausstellungen oder die Karl-May-Spiele noch dazu kommen.

Ob Großveranstaltung oder Mal-Aktion in der Fußgängerzone – alles findet seinen Platz. Die Mischung ist interessant, und wir meinen, die Stadt stolz auf darauf sein, was hier geboten wird.

Jeder bleibt eigenverantwortlich. Wir bereichern einander mit Ideen, etwa bei den Kulturfrühstücken, zu denen alle Kulturschaffenden eingeladen sind. So ist manch eine Kooperation entstanden. Gleich zu Beginn des Jahres stellten wir im Rathaus auf 20 großen Plakaten die gesamte Kulturszene der Stadt vor.  Beim Thema Heinrich Rantzau arbeiten VHS, Museum und ev. Kirchengemeinde ebenso mit wie Musiker, Heinrich-Rantzau-Schule und Vertreter der Wirtschaft.

Wie der Name „Bad Segeberg kultourt“ schon sagt, sind alle auf einer gemeinsamen Tour. So schauen etwa „die Musiker“ aufmerksamer hin, was „die Maler“ oder „die Aussteller“ gerade machen.  Und Unternehmer laden Musiker und Maler ein, Räume und Veranstaltungen durch Kunst zu bereichern.

„Kultur ist ein Gesellschaftsfaktor, ein Standort- und ein Wirtschaftsfaktor“, formuliert es Bernd Jorkisch, Vorsitzender der Unternehmervereinigung HanseBelt.

Kultur bringt Menschen zusammen und macht die Stadt attraktiv. Nach dem Motto: Wo man singt, tanzt, malt, liest, schreibt, spielt und mit einander spricht, da lass dich ruhig nieder.

Also: Lassen auch Sie sich bei den Kreativen nieder, ob im Kulturspeicher der vhs oder bei Veranstaltungen anderer Kulturschaffender und Veranstalter in Bad Segeberg – Kultouren Sie mit! 

 

Koordinatoren Bad Segeberg kultourt DD CB

Foto: Christine Braun (Kulturkontor) und Detlef Dreessen (Segeberger Zeitung) koordinieren das  Projekt „Bad Segeberg kultourt“ der Kulturschaffenden Bad Segebergs. Informationen: www.bad-segeberg-kultourt.de

 

 

 

 

 

 

Verlag Detlef Dreessen

Falkenburger Straße 128

23795 Bad Segeberg

Tel. 04551/840910

0177/7770003

detlef-dreessen@web.de

www.detlef-dreessen@web.de