vhs bad segeberg: Startseite

 

Fachkraft für Elternkooperation 201617 in Hamburg Volksdorf

Kita-Qualifizierungslehrgang Fachkraft für Elternkooperation und Beratung
Systemisch arbeiten in der Kita

In Koope­ra­ti­on mit dem  Evan­ge­lisch-Luthe­ri­schen Kir­chen­kreis Ham­burg-Ost

Umfang: 5 Semi­nar­ein­hei­ten mit je 2 Tagen in Ham­burg Volks­dorf
Arbeits­grup­pen (Selbst­lern­grup­pen) zwi­schen den Semi­na­ren.
Abschluss­kol­lo­qui­um in Form einer Fall­ar­beit mit Bera­tung als Rol­len­spiel.
Lehr­gangs­ge­büh­ren: 890,-€

Ziel­grup­pe: Mit­ar­bei­te­rIn­nen aus Kin­der­ta­ges­stät­ten, die ihre Kom­pe­ten­zen in der Zusam­men­ar­beit mit und in der Bera­tung von Eltern ver­tie­fen wol­len. Die Bereit­schaft zur Selbst­re­fle­xi­on wird vor­aus­ge­setzt. Im Lehr­gang ler­nen Sie anhand der Grund­la­gen der Sys­te­mi­schen Bera­tung einen erwei­ter­ten Blick­win­kel auf die Fami­li­en zu setz­ten. Sie erlan­gen mehr Hand­lungs­si­cher­heit in schwie­ri­gen Situa­tio­nen, bei gleich­zei­ti­ger pro­fes­sio­nel­ler Abgren­zung zu die­sen Situa­tio­nen.
Sie reflek­tie­ren ihre heu­ti­gen For­men der Eltern­ko­ope­ra­ti­on und erler­nen ein Spek­trum an „Hand­werk­zeug“, das Sie zukünf­tig bedarfs­ge­recht in der Zusam­men­ar­beit mit den Eltern ein­set­zen kön­nen.
Inhal­te des Semi­nars:
– Grund­la­gen der Sys­te­mi­schen Bera­tung ken­nen ler­nen
– Sys­te­misch arbei­ten in der Kita?
– For­men der Eltern­ko­ope­ra­ti­on die eine gelun­ge­ne Erzie­hungs­part­ner­schaft ermög­li­chen
– Rol­len­klä­rung, was ist mei­ne Auf­ga­be als Erzie­he­rin?
– Metho­den­kom­pe­tenz in der Bera­tung und Gesprächs­füh­rung
– Eltern­ge­sprä­che füh­ren
– Kin­der und Fami­li­en in Kri­sen­si­tua­tio­nen
– Mit Eltern im Kon­takt sein trotz unter­schied­li­cher Ein­stel­lun­gen
– Pra­xis­fäl­le reflek­tie­ren

Metho­dik: Der Lehr­gang ist geprägt durch eine Mischung aus ver­mit­tel­ten Inhal­ten und der prak­ti­schen Anwen­dung im Semi­nar in Form von Übun­gen und Rol­len­spie­len. Es fin­den auch meh­re­re Selbst­re­fle­xi­ons­ein­hei­ten statt.
Zwi­schen den Semi­na­ren fin­den Arbeits­grup­pen­tref­fen zur Ver­tie­fung der Inhal­te und zum wei­te­ren Erpro­ben der neu erwor­be­nen Kom­pe­ten­zen statt. Zeit­um­fang jeweils 2,5 Stun­den.
Zeit­li­cher Ablauf und Ter­mi­ne:

Der Lehr­gang besteht aus 4 zwei­tä­gi­gen Semi­na­ren (i.d.R.  9.00 – 16.30 Uhr)
1. Semi­nar: 31.10. und 1.11.2016 (1.11 von 8.30 – 16.00 Uhr)
2. Semi­nar: 5.12. und 6.12.2016 (2 Refe­ren­tin­nen)
3. Semi­nar: 6.2. und 7.2.2017 (2 Refe­ren­tin­nen)
4. Semi­nar: 3.4. und 4.4.2017 (2 Refe­ren­tin­nen)
5. Abschluss­se­mi­nar: 12.6. und 13.6.2017
Der Lehr­gang wird an 3 Ver­an­stal­tun­gen mit zwei lang­jäh­rig, erfah­re­nen Pra­xis­frau­en durch­ge­führt und ist sehr stark an der Kita­pra­xis ori­en­tiert.
Die Trai­ne­rin: Eve­lyn Insel­mann: Trai­ne­rin in der Erwach­se­nen­bil­dung, Sys­te­mi­sche Bera­te­rin (DGSF), NLP Prac­ti­tio­ner (DVNLP), Erzie­he­rin.
Die 2. Refe­ren­tin: Inge Elling: Sys­te­misch inte­gra­ti­ve Fami­li­en- und Paar­be­ra­te­rin mit Wei­ter­bil­dung in Kin­der und Jugend­the­ra­pie, Erzie­he­rin
Anmel­dung über vhs Bad Sege­berg www.vhssegeberg.de – Tele­fon: 04551 96 63 -0

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)

Weitere Beiträge