vhs bad segeberg: Startseite

 

Bei Ankunft Sprache – Förderung durch den Kreis Segeberg

Deutsch­un­ter­richt für Flücht­lin­ge an Volks­hoch­schu­len im Kreis Sege­berg

vhs Kreis AG
Der Kreis­tag hat den Volks­hoch­schu­len des Krei­ses Sege­berg zum Jah­res­be­ginn eine außer­or­dent­li­che Pro­jekt­för­de­rung für die Sprach­schu­lung von Asyl­su­chen­den in Höhe von 60.000 Euro bewil­ligt. Damit unter­stützt der Kreis die sprach­li­che Qua­li­fi­ka­ti­on von Flücht­lin­gen, von denen in die­sem Jahr allein in Schles­wig-Hol­stein noch 7.800 erwar­tet wer­den. Mit die­ser Maß­nah­me ent­las­tet der Kreis nicht nur die Kom­mu­nen, son­dern auch die zahl­rei­chen bereits ehren­amt­lich täti­gen Per­so­nen, die die
bis­he­ri­gen VHS-Ange­bo­te beglei­ten.

2014 hat sich die Zahl der Asyl­an­trä­ge im Ver­gleich zum Vor­jahr mehr als ver­dop­pelt. Wir sind uns der Ver­ant­wor­tung bewusst, die­se Men­schen mit Hil­fe von Sprach­för­der­an­ge­bo­ten durch qua­li­fi­ziert geschul­tes Per­so­nal in unse­rem Land will­kom­men zu hei­ßen und zu unter­stüt­zen“, sagt Land­rat Jan Peter Schrö­der. Die Volks­hoch­schu­len ver­fü­gen über lang­jäh­ri­ge Erfah­run­gen im Sprach­kurs­an­ge­bot für zuge­wan­der­te Per­so­nen. Eini­ge arbei­ten als aner­kann­te zer­ti­fi­zier­te Inte­gra­ti­ons­kurs­trä­ger mit dem Bun­des­amt für Migra­ti­on und Flücht­lin­ge (BAMF) zusam­men. „Mit der erfolg­rei­chen Durch­füh­rung von soge­nann­ten STAFF.SH-Kursen (Star­ter­pak­te für Flücht­lin­ge) haben sich die Volks­hoch­schu­len beson­ders für die sprach­li­che För­de­rung von Flücht­lin­gen auch mit lan­des­kund­li­cher Ori­en­tie­rung her­vor getan“, lobt ergän­zend Land­rat Jan Peter Schrö­der.
Dank der bewil­lig­ten finan­zi­el­len Mit­tel kön­nen nun zeit­nah 20 Kur­se für bis zu 400 Teil­neh­me­rIn­nen mit jeweils 100 Stun­den für erwach­se­ne Asyl­su­chen­de statt­fin­den. Aktu­ell führt die VHS Nor­der­stedt acht Kur­se durch. Bad Sege­berg, Hen­stedt-Ulz­burg und Kal­ten­kir­chen jeweils zwei und in Bad Bramstedt, Boostedt, Ellerau sowie in Wahlstedt wird jeweils ein Kurs durch­ge­führt.

Spra­che ist der Schlüs­sel für das Zusam­men­le­ben. In einer Zwei­er­be­zie­hung genau-so wie am Arbeits­platz oder in der Grup­pe. „Spra­che öff­net Türen und wir hel­fen da-bei“, sagt Nad­ja Hahn, Lei­te­rin der VHS Kal­ten­kir­chen. Froh sei man bei den Wei­ter­bil­dungs­ein­rich­tun­gen dar­über, dass von Sei­ten der Poli­tik und Ver­wal­tung im Kreis Sege­berg unbü­ro­kra­tisch gear­bei­tet wur­de: „Wir dan­ken allen Ent­schei­dungs­trä­gern, dass es mit dem Sprachan-gebot für Asyl­su­chen­de nun wei­ter gehen kann“, ergänzt Nad­ja Hahn. Die Volks­hoch­schu­len Nor­der­stedt,  Bad Sege­berg und  Kal­ten­kir­chen füh­ren zudem zusätz­lich sechs­mo­na­ti­ge Kur­se im Rah­men des Euro­päi­schen Sozialfonds/ BAMF-Pro­gramms zur berufs­be­zo­ge­nen Sprach­för­de­rung durch.

Quel­le: vhs Nor­der­stedt

Foto: M. Kölln

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)

Weitere Beiträge