Seminar Energiewende und Klimaschutz – Start im Februar 2015

Thema: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
2. Dezember 2014
19. Dezember 2014

13-11-21_Schiff_quadrat

Energiewende und Klimaschutz vor Ort:

In Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern der Initiative Energiebürger.SH (www.energiebuerger.sh) und der Heinrich Böll Stiftung Schleswig-Holstein.

Dieses Angebot richtet sich an Bürgerinnen und Bürger sowie kommunalpolitisch aktive Menschen, die in ihrer eigenen Kommune und Region die Energiewende mitgestalten möchten. Im Zentrum steht dabei die Frage, wie lokale Treibhausgasemissionen nachhaltig gesenkt werden können und sich neue Chancen für die regionale Wirtschaft ergeben. Energiewende und Klimaschutz sind globale, aktuelle Themen, die vielen Menschen auf den Nägeln brennen. Nicht nur der „große Wurf“, sondern viele Schritte vor Ort sind nötig, um eine Änderung herbeizuführen. Wie kann es also gelingen, vor der eigenen Haustür etwas zu bewirken? Es werden Kompetenzen und praktisches Wissen zur Vorbereitung und Umsetzung von Maßnahmen der Energiewende und zur CO2-Reduktion vor Ort vermittelt. Hintergrundinformationen, Erfolgsbeispiele und konkrete Handlungsempfehlungen unter anderem zum Einsatz erneuerbarer Energien, der Steigerung von Energieeffizienz und zu den Möglichkeiten klimafreundlichen Konsums helfen Ihnen dabei, konkrete Ansätze für Ihre Lösungen vor Ort zu entwickeln. Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Zertifikat.

Das Seminar erstreckt sich über fünf Präsenztermine –  jeweils Mittwoch 18.00 – 21.00 Uhr in der vhs Bad Segeberg, sowie Selbstlernphasen über das Internet, bei denen die Lektionen nach eigenem Zeithaushalt und eigener Zeitplanung bearbeitet werden.

Lehrgangskosten: 25,- € (für alle fünf Termine)
Mi, 25.02.2015 – 18:00 21:00
Mi, 18.03.2015 – 18:00 21:00
Mi, 22.04.2015 – 18:00 21:00
Mi, 20.05.2015 – 18:00 21:00
Mi, 10.06.2015 – 18:00 21:00

 

Anmeldung über die Geschäftstelle der vhs Bad Segeberg

Lübecker Str. 10a  –  23795 Bad Segeberg

Tel. (04551) 9663-0  –  Fax (04551) 9663-16  –  info@vhssegeberg.de

.

 

 


Schlagwörter (Tags)
100 Jahre vhs Aktive app Ausstellung AZAV Bad Segeberg beemooc Biene Bildende Kunst Bildereise Bildung Bildungsarbeit Bildungsträger Buchvorstellung Bundesfreiwilligendienst Bürgerhaus Carstensen Corona DAZ Deutsch Deutsch als Zweitsprache digital Digitalisierung Diskussion DVV EDV Ehrenamt Ehrung Eltern Energie Englisch Entwicklung Ernst Deutsch Theater Ernährung Excel Fachwirt Fahrrad Flüchtlinge Frühpädagogik Förderunterricht Geflüchtete Geschichte Geschichten Geschichtswerkstatt Geschlossen Gesprächsrunde Herbstprogramm Hesse Homeschooling Hygiene Imker iPad Jitsi Job KiGa KiK Kita Kitaforum Klinikum Bad Segeberg Konferenz Konzert Konzertring koordination Kreativität kreis Krieg Kultur Kursportal Legasthenie lernchancen lernförderung Lernportal LQW luca mathe Medien Medienarbeit meet Meetings Mitglieder Mitgliederversammlung Mongolei Museum museum öffnung Musik MV Nachruf Netzwerke News Niendorf Offene Ganztagsschule Offener Kanal Office ogs Online online vhs pandemie Pflege Politik Powerpoint preis Programmheft QM Qualifizierung Qualität Rückkehr Schulung Segeberger Bürgerhaus Segeberger Gesprächsrunde Segeberger Kliniken seminar september sh Sommerprogramm Sonderausstellung Spielzeit Sprache stadt.land.welt. Stellenangebot Tanz Texte Theater Themenabende Timmendorfer Strand Umwelt Verein Verkehr Verwaltung vhs Einrichtungen Video Virtuelles Stadtmodell Virus Volkshochschule Vorstand Vortrag Weiterbildung Willkommen Word Zertifikat Öffnung Öffnungszeiten Ökologie