wir suchen … sozialpädagogische Fachkraft für ESF-BAMF

Thema: Ihre vhs Bad Segeberg
Schlagwörter:
veröffentlicht am:
Letzte Änderung:
13. November 2014
18. November 2014

Die vhs Bad Segeberg sucht zum ersten Quartal 2015 eine sozialpädagogische Fachkraft als Integrationsbegleiter/in im Rahmen der berufsbezogenen Förderung Deutsch als Zweitsprache des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge für Personen mit Migrationshintergrund im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF-BAMF-Programm) auf Honorarbasis (ca. 20 std. wöchentlich)

Die vhs bietet vor Ort seit vielen Jahren unterschiedlichste Deutschqualifikationen sowie Kurse für Flüchtlinge an. Ab 2015 planen wir (vorbehaltlich der Ausschreibung) zusätzlich am Standort Bad Segeberg ESF-BAMF Kurse (Laufzeit: i.d.R. 6 Monate – 730 UE) anzubieten

Interessierte möchten sich bitte an Frau Karen Breyhahn, stellvertr. Leitung der vhs Bad Segeberg (bitte nur per Mail) wenden: breyhahn@vhssegeberg.de

 

Aufgaben (siehe auch päd. Konzept des BAMF S.24 – Integrationsbegleiter/in):

  • Unterstützung und Betreuung der TN während des Lehrgangs und im Praktikum
  • Unterstützung bei der Praktikumssuche im Rahmen des ESF-BAMF Programms
  • Planung beruflicher Wiedereingliederung

 

Vorrausetzungen (siehe auch päd. Konzept des BAMF S.23 – Integrationsbegleiter/in):

Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit erwartet (Master, Diplom, mindestens Bachelor). Diplom-PädagogInnen oder ErziehungswissenschaftlerInnen mit Ergänzungsfächern.

 

Link Pädagogisches Konzept des BAMF:

https://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/ESF/03_VordruckeAntraege/Wettbewerbsverfahren/paedagogisches-konzept.html?nn=5056502