vhs bad segeberg: Startseite

 

Klaus Stolzenberg erhielt den Bürgerpreis

Eine beson­de­re Ehrung hat jetzt der ehe­ma­li­ge lang­jäh­ri­ge Vor­sit­zen­de der vhs Bad Sege­berg, Klaus Stol­zen­berg (81) erfah­ren. Er erhielt den Bür­ger­preis der vom Spar­kas­sen­ver­band getra­ge­nen Initia­ti­ve „für mich. für uns. für alle“, ver­ge­ben von der Spar­kas­se Süd­hol­stein. Stol­zen­berg ver­sprach, das Preis­geld in Höhe von 1000 Euro der vhs zur Ver­fü­gung zu stel­len, spe­zi­ell zur Unter­stüt­zung von Lese- und Schreib­kur­se für Deut­sche und Sprach­kur­se für aus­län­di­sche Mit­bür­ger. Die vhs Bad Sege­berg bedankt sich für die­se Hil­fe und gra­tu­liert ihrem frü­he­ren Vor­sit­zen­den zur Ehrung.

Wer Klaus Stol­zen­berg näher kennt, der weiß, dass ihm die Bezeich­nung „All­tags­held“, als der er aus­ge­zeich­net wird, Anlass zum Schmun­zeln sein wird. Der­art woll­te er sein bür­ger­schaft­li­ches ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment in Sachen Bil­dung nicht bezeich­net wis­sen. Galt ihm doch die frei­wil­li­ge Über­nah­me von Ver­ant­wor­tung schon immer als eine Selbst­ver­ständ­lich­keit; der Vor­sitz der vhs, den er mehr als 10 Jah­re inne­hat­te, ist nur ein Bei­spiel, die 15jährige Vor­stands­tä­tig­keit im För­der­ver­ein der evan­ge­li­schen Aka­de­mie ist ein wei­te­res; mitt­ler­wei­le ist er auch Vor­sit­zen­der des Kon­zer­trings Bad Sege­berg. So ein­satz­freu­dig enga­giert Stol­zen­berg auch die­se Auf­ga­ben erfüll­te, Bil­dungs­ar­beit im eigent­li­chen Sin­ne ist für ihn das, was kon­kret im Aus­tausch mit inter­es­sier­ten Men­schen geschieht, hin­ter ver­schlos­se­nen Türen und meist von der Öffent­lich­keit gar nicht wahr­ge­nom­men. So z. B. sein gelieb­ter, von ihm „erfun­de­ner“ Latein-Lek­tü­re­kurs, den er mehr als 10 Jah­re mit gro­ßer Freu­de durch­führ­te. Des­sen Erfolg und der Zuspruch der Teil­neh­men­den bedeu­te­ten ihm mehr als alle ehren­amt­li­chen Ämter, die in der Öffent­lich­keit vor­ran­gig wahr­ge­nom­men wer­den.

Die vhs Bad Sege­berg freut sich mit Klaus Stol­zen­berg über des­sen Ehrung mit dem Bür­ger­preis und ist dank­bar dafür, dass auf sie auch etwas von des­sen Glanz fällt und sie zudem eine mate­ri­el­le Unter­stüt­zung erfährt.

Suchen und Filtern

Programmheft

Download als PDF (neues Fenster)

Neue Ausstattung für die Kurse

Die vhs Bad Segeberg hat seit dem zunehmenden Bedarf an Deutschsprachkursen im Jahre 2015 ihre Angebote/ Unterrichtsstunden um Über 50% gesteigert. Das qualifizierte Personal in der Verwaltung wurde genauso aufgestockt wie entsprechende SprachdozentInnen mit Festanstellungsverträgen (TVÖ–D) eingestellt. Da wir die räumlichen Kapazitäten im Speicher Lüken nicht unendlich ausweiten konnten, sind wir zeitweise an acht Standorten von Kooperationspartnern in Bad Segeberg und Umgebung tätig gewesen.

In diesem Zusammenhang freuen wir uns ganz besonders, dass die Stadt Bad Segeberg uns finanzielle Mittel für die Erneuerung der Ausstattung im Speicher Lüken zu Verfügung stellt. Zu den vordergründigen Anschaffungen wird vor allem alles, was der Digitalisierung in den Lernprozessen/Kursen dient, gezählt. Dazu gehören neben EDV und Medien auch zeitgemäße Tische und Stühle zur Mediennutzung.

Sie können darauf gespannt sein.
Ihr Michael Kölln

KiTa-Forum Programmheft

Seit mittlerweile zehn Jahren bieten die Volkshochschulen in Schleswig-Holstein ein flächendeckendes und qualitativ hochwertiges Weiterbildungsprogramm für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Tagespflege an.

KiTa-Forum-Programm als PDF (Speichern mit Rechtsklick)